Hengst von Rockefeller a.d. Fürstentraum CD von Fürst Heinrich - Royal de Saxe

Züchter: Cordula Mohr

XX/OX rate: 

Geburtsdatum: 2015

Stockmass: EM 170 cm

Farbe: Dunkelbraun

Der Vater Rockefeller von Rohdiamant - Grundstein II - Akzent II hat fünf gekörte Vollbrüder, drei davon mit Grand-Prix-Erfolgen.

 

Die Mutter SPS Fürstentraum CD ist deutlich von ihrem Vater Fürst Heinrich geprägt. Dieser war Sieger seiner Hengstleistungsprüfung und Weltmeister der fünfjährigen Dressurpferde 2003 in Verden. Mit über 40 gekörten Söhnen und weit über 100 Staatsprämienstuten hat er großen Einfluß auf die Dressurpferdezucht nehmen können.

Der Muttervater Royal de Saxe ein Sohn des Rosenkavalier lieferte Kristina Sprehe´s Erfolgspferd Royal Flash. In den Jahren 2007 bis 2010 feierte sie mit ihm Erfolge bis Grand Prix Spezial.

Unter der Russin Anastasia Nikolaeva startete er im dänischen Broholm im Junior Competition Team.

 

SPS Fürstentraum CD war Siegerin ihrer Stutenleistungsprüfung und wurde mit Noten für den Galopp 9,0, Schritt 9,25 und Trab 8,25 bedacht. Im Freispringen erhielt sie jeweils für Manier und Vermögen die Note 8,75 und die Fremdreiter bescheinigten ihr eine 9,5 - die Endnote: 9,08

 

Sie siegte 2008 gegen Hengste wie Lehman (Sprehe) in Ahlhorn und Damsey FRH in Groß Viegeln und konnte im selben Jahr das Landeschampionat für sich entscheiden.

 

Gewann Reitpferde- und Dressurprüfungen der Klasse A in Serie, qualifizierte sich für das Bundeschampionat 2008 in Warendorf und stand dort im großen Finale.

 

Die Integrierte Zuchtwertschätzung der FN aus dem Jahre 2012, weißt einen Zuchtwert Dressur von 154 Punkten und einer Genauigkeit von 69% aus. Ihr Zuchtwert Springen liegt bei 98%.

 

Der Vollbruder der SPS Fürstentraum CD Finest Selection CD war dritter im Landeschampionat, platziert in Reitpferdeprüfungen und ist in Schweden bis zur Klasse M erfolgreich.

 

Ein Halbbruder der Fürstentraum CD von Samba Hit I ist aktuell siegreich in Springpferdeprüfungen der Klasse L und in 2016 auf dem Weg zur Klasse M.